www.schuldner-hilfe.at / 4: Aktuell > Geldg‘schichten, Programmkino Moviemento, 6.12.2006
.

Geldg‘schichten, Programmkino Moviemento, 6.12.2006

SchülerInnen der HLW für Kommunikations- und Mediendesign Linz haben in Kooperation mit der SCHULDNERHILFE OÖ mehrere vertonte Bildgeschichten (Videoformat, Standbilder mit Audiospur) zu verschiedenen Themen im Bereich Geld/Schulden gemacht. Die inhaltliche Begleitung kam von der SCHULDNERHILFE OÖ, die konkrete Themenwahl und die Gestaltung der Storys lag bei der HLW (SchülerInnen und LehrerInnen).

Vorgabe für das „Film-Genre" war, Impulsfilme für die Bildungsarbeit zu gestalten, also kurze Geschichten, die sich als Einstieg für eine inhaltliche Auseinandersetzung eignen. So entstanden zehn Geschichten, die als Beispiel einer kreativen Auseinandersetzung von SchülerInnen und ihrem spezifischen Zugang zum Thema Geld und Schulden am 6.12.06 in der Öffentlichkeit präsentiert wurden.

Plakat Geldgeschichten 2006
Flyer ecard

Erster Platz Jury
Geldhard - Ein Mann und seine Schulden
Andrea Illich-Edlinger Regina Illich-Edlinger Stefan Illich-Edlinger Heininger Michael

 

Zweiter Platz Jury und Sieger Publikumswertung
Liebe auf Leasing
Ebenhofer Martin Lempradl Stefan Maureder Birgit Durstberger Georg Wolfsegger Christine

 

Dritter Platz Jury
Du kannst vor deinen Schulden nicht davonlaufen!
Matthias Mayrhofer Philipp Radner Philipp Gstöttner Philipp Samhaber